Globuli Echinacea

By | 29. Mai 2013

Globuli EchinaceaGlobuli Echinacea wird aus Sonnenhüten hergestellt, die manchen auch als Igelköpfe bekannt sein dürften. Echinacea gehört zu der Familie der Korbblütler und kann eine Wuchshöhe von 1,40 Meter erreichen. Das Ursprungsland der Echinacea Pflanze ist Nordamerika, wo Echinacea von den dort heimischen Indianern seit jeher als Heilpflanze gegen Erkältungen aller Art geschätzt wird. Globuli Echinacea wirkt stärkend auf das Abwehrsystems und verhindert somit das ausbrechen von Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten. Aber auch wenn die Erkältung bzw. der Infekt schon da ist, zeigt Echinacea gute Wirkung.

Globuli Echinacea Anwendungsgebiete

• Erkältung
• Schnupfen
• Halsschmerzen
• Husten
• Fieber
• Virusinfektion
• Entzündungen der Mundschleimhäute
• Stärkung des Immunsystems

Globuli Echinacea Dosierung

Die Dosierung von Globuli Echinacea beträgt 3-mal 5 Kügelchen. Bei einer akuten Krankheit sollten alle 2 Stunden 5 Globuli Kügelchen eingenommen werden, bis die Beschwerden deutlich abklingen.