Globuli Kalium Chloratum

By | 10. Juni 2013

Globuli Kalium ChloratumDie Hauptanwendungsgebiete von Globuli Kalium Chloratum sind Erkältungen, Infekte und die Stärkung der Haut und Schleimhäute. Aber auch zur Unterstützung bei dem Abnehmen eignet sich diese Globuli Sorte. Kalium Chloratum ist ein wichtiger Stoff für den menschlichen Körper und in vielen Muskeln und Nervenzellen sowie in den roten Blutkörperchen vorhanden. Die typischerweise verwendeten Potenzen sind Kalium Chloratum D6 und D12. Kalium Chloratum ist auch als Salbe erhältlich. Kalium Chloratum Salbe hilft bei Hautausschlag, Warzen, Herpes Krampfader, Besenreiser und vielem mehr.

Globuli Kalium Chloratum wird aus Kaliumchlorid gewonnen welches das Kaliumsalz der Salzsäure ist. Kaliumchlorid findet man mitunter oft als Wirkstoff bei schmerzstillenden Zahncremes.

Kalium Chloratum Anwendung

• Entzündungen
• Gewichtreduktion / Abnehmen
• Milchschorf bei Babys
• Mittelohrentzündung
• Blasenentzündung
• Halsentzündung
• Gelenkentzündung
• Halsschmerzen
• Angina
• Husten
• Bronchitis
• Schnupfen
• Zungenbelag
• Hautmykose
• Hautwucherungen
• Warzen
• Herpes
• Hautausschlag
• Hämorrhoiden
• Hautpilz
• Fußpilz
• Nagelpilz
• Gicht
• Rheuma

Globuli Kalium Chloratum Dosierung

Die Einnahme von Globuli Kalium Chloratum sollte 3-mal täglich mit jeweils 5 Globuli Kügelchen, die unter der Zunge zergehen gelassen werden erfolgen. Bei akuten Beschwerden oder Krankheit werden alle 1-2 Stunden jeweils 5 Globuli Kügelchen eingenommen. Dies sollte jedoch sofort reduziert werden, wenn sich die Symptome / Beschwerden bessern.