Justicia adhatoda Globuli

By | 2. Januar 2014

Justicia adhatodaGlobuli Justicia adhatoda wird aus den Blättern des indischen Lungenkrautes (Justicia adhatoda , veraltet Adhatoda vasica) gewonnen und potenziert. Sie gehört zu der Familie der Akanthusgewächse und ist ursprünglich im Himalayagebiet Nord Indiens beheimatet. Dort findet Sie schon lange als Heilpflanze Verwendung. So fand bereits eine Anwendung von Justicia adhatoda gegen Tuberkulose und Asthma vor rund 3000 Jahren statt. Der wirksame Inhaltsstoff von Justicia adhatoda ist das Vasicin, welches entzündungshemmende und antiallergische Eigenschaften aufweist.

In der modernen Medizin wird indisches Lungenkraut bzw. dessen Extrakt gegen Heuschnupfen, Augenentzündungen, Hepatitis und Fieber eingesetzt.

Adhatoda vasica in der Homöopathie

In der Homöopathie wird Globuli Justicia adhatoda gegen Heuschnupfen, Allergien, Erkältungskrankheiten und geschwollene Füße angewendet. Oft verwendete Potenzen sind hier Justicia adhatoda D2 und D6.